Unfallversicherung Beamte Test

Beamte sind nicht, wie andere Berufsgruppen in der gesetzlichen Unfallversicherung geschützt. Sie erhalten Unfallfürsorgeleistungen durch das System der Beamtenversorgung. Die Unfallfürsorge umfasst ganz unterschiedliche Leistungen und bietet zum einen ein Unfallruhegehalt sowie eine Unfall-Hinterbliebenenversorgung. Jedoch muss muss sich der Unfall im Zusammenhang mit dem Beruf ergeben haben. Der private Bereich ist nicht geschützt. Aus diesem Grund lohnt sich eine private Unfallversicherung auch für Beamte. Viele Versicherer bieten besondere Tarife für diese Berufsgruppe an.

Als Spezialist auf dem Gebiet Versicherungen und Finanzen für Beamte und Beamtenanwärter wissen wir genau, worauf es ankommt. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger im Vergleich. 

PRIVATE UNFALLVERSICHERUNG IM BEAMTENTEST

Ist kein Dienstunfall gegeben, wird der Beamte keine Unfallfürsorge von seinem Dienstherren erhalten. Dann würde eine private Unfallversicherung greifen. Focus Money hat in einem groß angelegten Test der Unfallversicherer folgenden Anbieter mit sehr guten Testbewertungen gekürt:

  1. InterRisk – Konzept XL mit Standard Taxe
  2. Janitos – Balance Trend
  3. Swiss Life – Swiss Life-Primus
  4. Waldenburger – Unfallversicherung
  5. HUK24 – Unfallversicherung Classic
  6. VHV – Klassik-Garant

Neben einer Unfallversicherung lohnt sich für Beamte auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Die BU gibt es in zwei verschiedenen Formen- die selbstständige und die Zusatzversicherung. Bei einer selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung tritt der Versicherungsschutz in Folge eines Unfalls ein. In dem Fall reicht dann auch eine Unfallversicherung, da Berufsunfähigkeitsversicherung häufig auch sehr teuer sind.

Hier zum Baufinanzierungsrechner >

NTV testet die besten Unfallversicherungen

  • 1 Inter-Risk 93,9 sehr gut
  • 2 Hanse-Merkur 91,8 sehr gut
  • 3 GVO 89,9 sehr gut
  • 4 Barmenia 88,5 sehr gut
  • 5 Domcura 87,7 sehr gut
  • 6 Helvetia 86,8 sehr gut
  • 7 Janitos 86,8 sehr gut
  • 8 Hannoversche 85,8 sehr gut
  • 8 VHV 85,8 sehr gut
  • 10 Ammerländer Versicherung 84,6 sehr gut
  • 11 Interlloyd 84,5 sehr gut
  • 12 Haftpflichtkasse Darmstadt 84,5 sehr gut
  • 13 Swiss Life 81,6 sehr gut
  • 14 HUK24 79,9 gut
  • 15 Basler 78,6 gut
  • 16 Ostangler Versicherungen 77,9 gut
  • 17 HUK-Coburg 77,4 gut
  • 18 Volkswohl Bund 77,2 gut
  • 19 Die Bayerische 77,0 gut
  • 20 NV-Versicherungen 75,4 gut

BEAMTE ERHALTEN BESONDERE KONDITIONEN

Beamte haben zudem häufig den Vorteil, dass sie, auf Grund ihrer Berufsgruppe, besondere Tarifangebote erhalten. Zum Beispiel lohnt sich eine private Krankenversicherung für Beamte sehr, da sie günstiger ist als die gesetzliche Versicherung und vom Dienstherren zusätzlich gefördert wird. Auch im Zusammenhang mit Versicherungen die Rente betreffend erhalten Beamte gesonderte Konditionen. Sie bekommen eine Beamtenpension.

DISQ Test der besten Unfallversicherungen 2017

  • 1 GVO 99,2 sehr gut
  • 2 Interrisk 95,4 sehr gut
  • 3 Volkswohl Bund 94,3 sehr gut
  • 4 Hanse-Merkur 93,9 sehr gut
  • 5 Adcuri 91,3 sehr gut n.v.
  • 6 Domcura 90,8 sehr gut
  • 7 Helvetia 90,1 sehr gut
  • 8 Hannoversche 89,3 sehr gut
  • 8 VHV 89,3 sehr gut
  • 10 Janitos 89,1 sehr gut
  • 11 Haftpflichtkasse Darmstadt 88,4 sehr gut
  • 11 Interlloyd 88,4 sehr gut
  • 13 Swiss Life Partner 86,2 sehr gut
  • 14 Ammerländer Versicherung 84,7 sehr gut
  • 15 Die Bayerische 82,7 sehr gut
  • 16 Ostangler Versicherungen 79,7 gut
  • 17 HUK-Coburg 77,4 gut
  • 18 Concordia 77,4 gut
  • 19 HUK24 75,5 gut
  • 20 Nürnberger 75,3 gut
  • 21 NV-Versicherungen 74,1 gut
  • 22 Bruderhilfe 73,7 gut
  • 23 Würzburger 73,6 gut
  • 24 Europa 73,3 gut
  • 25 Ergo 72,3 gut
  • 26 Baden-Badener 71,6 gut
  • 27 Basler 71,4 gut
  • 28 Axa 70,7 gut
  • 29 Debeka 70,6 gut
  • 30 Arag 70,0 gut
  • 31 Degenia 67,4 befriedigend
  • 32 Rhion 67,1 befriedigend
  • 33 Grundeigentümer-Versicherung 66,7 befriedigend
  • 34 Häger 65,8 befriedigend
  • 35 Müchener Verein 62,0 befriedigend
  • 36 Universa 60,2 befriedigend
  • 37 WWK 57,7 ausreichend
  • 38 HDI 55,5 ausreichend
  • 39 DEVK 54,9 ausreichend
  • 40 Feuersozietät 51,2 ausreichend A
  • 41 Versicherungskammer Bayern 51,2 ausreichend
  • 42 Öffentliche Braunschweig 45,5 ausreichend
  • 43 BGV 42,4 ausreichend

FINANZTEST TEST UNFALLVERSICHERER

Testsieger der Unfallversicherung im Stiftung Warentest wird ebenfalls die InterRisk, die sich auch für Beamte lohnt. Untersucht werden dabei die Leistungen, die Kapitalauszahlung sowie die Anträge. Wichtiger Bestandteil der Untersuchung ist ab welchem Invaliditätsgrad gezahlt wird. Dabei sollte nicht nur bei Vollinvalidität, sondern bereits bei einem geringen Invaliditätsgrad Leistung gezahlt werden. Folgende Tarife werden im Finanztest Testsieger:

  1. Interrisk P 500 (XXL MaxiTaxe)
  2. Interrisk P 500 (XXL PlusTaxe)
  3. Swiss LifeP 350 (Primus Plus)
  4. Interrisk P 500 (XL PlusTaxe)
  5. SHB P 500 (Komfort)

Die Interrisk erzielt insgesamt ein Testurteil von 1,3.

Weitere folgende Versicherer erzielen gute Testnoten bei der Unfallversicherung:

  1. CosmosDirekt „P 500 Basis“
  2. HanseMerkur „P 500 Grund + Gliedertaxe I“
  3. Häger „P 500 Kompakt“
  4. Huk24 „P 500 Kompakt“
Hier zum Baufinanzierungsrechner >

Top 10 „Ranking der Verkehrsunfälle nach Bundesländern“

  • Platz 1: Berlin Verkehrsunfälle je 100.000 Einwohner: 3.771
    Platz 2: Mecklenburg-Vorpommern Verkehrsunfälle: 3.646
    Platz 3: Hamburg Verkehrsunfälle: 3.604
    Platz 4: Sachsen-Anhalt Verkehrsunfälle: 3.593
    Platz 5: Brandenburg Verkehrsunfälle: 3.580
    Platz 6: Nordrhein-Westfalen Verkehrsunfälle: 3.276
    Platz 7: Saarland Verkehrsunfälle: 3.087
    Platz 8: Bremen Verkehrsunfälle: 3.064
    Platz 9: Rheinland-Pfalz Verkehrsunfälle: 2.984
    Platz 10: Sachsen Verkehrsunfälle: 2.945