Auslandskrankenversicherung für Beamte

Eine Auslandskrankenversicherung kostet im Jahr weniger als 10 Euro und bietet einen Rundumschutz. Dabei hat die Stiftung Warentest die besten Auslandsreise-Krankenversicherungen getestet und Anbieter wie die DKV Versicherung zum Testsieger ernannt. Interessant für Beamte ist auch die Debeka Versicherung, die mit 1,1 bewertet werden kann. Die Deutsche Krankenversicherung kann indes mit der ausgezeichneten Note von 0,6 bewertet werden.

Als Spezialist auf dem Gebiet Versicherungen und Finanzen für Beamte und Beamtenanwärter wissen wir genau, worauf es ankommt. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

Auslandsreise-Krankenversicherungen für Familien im Stiftung Warentest

Im Stiftung Warentest stehen insgesamt 39 Auslandskrankenversicherungen im Vergleich. Dabei kann sich der Tarif DKV: ReiseMed Tarif RD, der auch Beamten zur Verfügung steht, als Testsieger fest. Dabei haben die Experten ein test.de – Qualitäts­urteil von SEHR GUT (0,8) vergeben. Getestet werden die Bereiche All­gemeine Bedingungen sehr gut (1,5), Krankenrück­trans­port, Kinder­betreuung, Über­führung und Bestattung sehr gut (0,5), Medizi­nische Leis­tungen sehr gut (0,5), Leis­tung für Schäden durch Krieg, Pandemie, Kern­energie sehr gut (0,5) als auch die Ver­ständlich­keit sehr gut (0,7).

Unsere Partner vergleichen

Die besten Auslands­reise-Kranken­ver­sicherungen für Familien 04/2017 laut Finanztest

Das sind die derzeit besten Krankenversicherungen für das Ausland, die Tarife stehen fast immer allen Berufsgruppen offen:

  1. DKV ReiseMed Tarif RD
    Ergo Direkt RD
    TravelSecure / Würzburger TravelSecure AR2
    Concordia AKF
    Gothaer MediR4
    HanseMerkur RKJ
    HanseMerkur JRV
    DFV AuslandsreiseSchutz für Familien
    Münchener Verein Tarif 502
    Pax-Familienfürsorge RPF16
    Allianz R33
    Signal Iduna Jahres-Reise-Krankenversicherung
    TravelSecure / Würzburger TravelSecure AR (mit SB)
    Envivas / TK TravelXF
    Europ Assistance Auslandskrankenversicherung Familie
    SafetyCard / Adler Select Family Health / Select Family Senior Health
    Barmenia Travel family

Auslandsreise-Krankenversicherung Leistungen der DEBEKA Versicherung für Beamte

In der Kategorie AuslandsreiseKrankenversicherungen für Einzel­per­sonen 04/2017 kann die im Tarif AR mit 1,1 bewertet werden. Dabei stellt der Spezialist für Beamtinnen und Beamte die Leistungen auf seine Homepage selbst vor und unterteilt die Highlights nach Ambulant, Stationär, Zahn und den weiteren Leistungen, die wir Ihnen im nächsten Abschnitt aufgelistet haben. Testen Sie hier die Konditionen der PKV. 

DISQ testet Auslandsreise-Krankenversicherung
Gesamtergebnis Auslandsreise-Krankenversicherung
Test Reiseversicherungen 
Rang Unternehmen Punkte* Qualitätsurteil
1 Envivas 76,6 gut
2
3
4 Signal Iduna 73,7 gut
5 Vigo Krankenversicherung 73,6 gut
6 DKV 72,9 gut
6 Ergo Direkt 72,9 gut
8 Inter 72,9 gut
9 Concordia 72,3 gut
10 Pax-Familienfürsorge 72,1 gut
11 R+V 71,0 gut
12 Debeka 70,7 gut
13 LVM 70,7 gut
14 Allianz 70,2 gut
15 Münchener Verein 70,1 gut
16 DEVK 68,4 befriedigend
17 UKV 68,2 befriedigend
18 Arag 67,8 befriedigend
19 Axa 67,8 befriedigend
20 Barmenia 67,4 befriedigend
21 65,3 befriedigend
22 Hallesche 64,2 befriedigend
23 Württembergische 64,0 befriedigend
24 Hanse-Merkur 63,5 befriedigend
25 Nürnberger 63,4 befriedigend
26 Central 63,1 befriedigend
27 Würzburger 62,8 befriedigend
28 Alte Oldenburger 62,3 befriedigend
29 Gothaer 61,4 befriedigend
30 SDK 60,8 befriedigend
31 CosmosDirekt 60,2 befriedigend
32 Universa 59,0 ausreichend
33 Europ Assistance 58,7 ausreichend
34 DFV 45,7 ausreichend
35 AGA Elvia 41,0 ausreichend
36 ERV 20,1 mangelhaft

Die Highlights der Debeka Auslandskrankenversicherung für BeamtInnen

Zu den wesentlichen Leistungsmerkmalen des Koblenzer Versicherers zählen:

  • ärztliche Heilbehandlung, Arznei-, Verband- und Heilmittel. Hilfsmittel, Heilpraktiker, Chirotherapeuten und Osteopathen
    Krankenhausbehandlung, Unterbringung sowie medizinisch notwendiger Krankentransport zum nächsten Arzt oder Krankenhaus
    Unterkunft und Verpflegung einer Begleitperson im Krankenhaus
    schmerzstillende Behandlung
    notwendige Füllungen und provisorischer Zahnersatz
    Reparatur von Prothesen
    Rücktransport wenn medizinisch sinnvoll und vertretbar
    Such- , Rettungs- und Bergungskosten
    Unfall oder Tod der versicherten Person im Ausland
    Überführung ins Heimatland oder Bestattung im Ausland
    Betreuung im Haushalt lebender minderjähriger Kinder,
    Telefonkosten, die durch den Kontakt mit unserem 24-Stunden-Notrufservice anfallen

Unsere Partner vergleichen